Beschreibung

Diese Masterthesis befasst sich mit spiritueller Intelligenz und dem damit verbundenen Potential an Möglichkeiten. Im Zentrum der Arbeit stehen der Zugang zu dieser Kompetenz und die Frage, ob sich dadurch eine Neuorientierung im Lebensalltag ergibt. Ist die Anbindung an die innere Weisheit der Schlüssel, der den Transformationsprozess im Menschen eröffnet, um die Anforderungen der heutigen Zeit meistern zu können?

Experten, die in Kontakt mit ihrer spirituellen Intelligenz sind und sie aktiv leben, geben Einblicke in ihren Alltag und zeigen die Relevanz und die Auswirkungen einer Verbundenheit mit der spirituellen Intelligenz auf. Fragen, wie man den Zugang findet, welche Konsequenzen sich daraus ergeben und was die Auslöser für dieses Bewusstsein waren, werden beantwortet.

Das Ergebnis dokumentiert, wie die Interview Partnerinnen denken, was ihnen wichtig ist, wie sie ihre Fähigkeit nutzen und inwieweit sie selbst davon im täglichen Leben profitieren. Daraus leiten sich praktische Anwendungsmöglichkeiten ab, die allgemein gültig sind und von vielen Menschen genutzt werden können. 

Hier reinlesen – Auszug mit Inhaltsverzeichnis